So können Sie uns erreichen

Während der Sprechzeiten sind wir immer persönlich für Sie da. Haben Sie eine Frage, möchten Sie uns kontaktieren oder vorbeikommen?

 

Hinweise zur Praxisorganisation

  • Terminvergabe

    • Hausärztliche Sprechstunde mit Termin und offener Sprechstunde (z.B. bei plötzlicher Erkrankung)

    • Rheumasprechstunde nur mit Termin und nach Vereinbarung

  • Terminabsagen

    Grundsätzlich insbesondere aber bei den Rheumaterminen möchten wir Sie für den Fall, dass Sie verhindert sind, bitten, den Termin so rechtzeitig wie möglich abzusagen.

    Damit geben Sie uns die Möglichkeit eine effiziente Sprechstundenplanung durchzuführen und auch anderen Patienten schneller helfen zu können.

  • Überweisungen

    Bitte fordern Sie Überweisungen telefonisch, per Fax oder am Besten über unsere Formulare an.
    Diese können Sie am nächsten Werktag bei uns abholen.

    Natürlich können Sie sich auch an die Helferin an der Anmeldung zwecks Vorbereitung wenden.

  • Rezeptwünsche

    Alle Rezeptwünsche können Sie entweder bei den Helferinnen an der Anmeldung vortragen oder aber auch telefonisch oder per Fax durchgeben.

    Natürlich stehen Ihnen unsere Rezeptformulare auf dieser Seite jederzeit zur Verfügung.

  • Blutentnahmen

    Blutentnahmen täglich zwischen 08.00-10.00 Uhr nach Vereinbarung.

    Wir werden Sie dann im Vorfeld informieren ob Sie nüchtern erscheinen sollten und ob Sie ihre Tabletten mit einem Schluck Wasser einnehmen können.

    Termine können Sie über unser Formular vereinbaren.

  • Vorsorgeuntersuchung

    Für alle Gesundheitsuntersuchungen ist es unbedingt notwendig dass Sie folgende Dokumente mit in die Praxis bringen:

    • Impfpass • Vorsorgeheft • selbstgemessene Werte • Medikamentenplan •

  • Impfungen

    Bitte bringen Sie alle ihre Impfdokumente mit. Unter anderem wollen wir gerne alle ab 1970 geborenen auf ihren Masernimpfschutz kontrollieren, was oft nur mit den alten Ausweisen möglich ist.

  • Krankschreibungen

    Falls Sie an einem Tag gar nicht kommen können, die Krankheit allerdings auch nicht so gefährlich ist, dass ein dringlicher Arztkontakt notwendig ist, wie etwa bei Durchfall bei sonst gesunden Menschen, rufen Sie bitte dennoch an. Der Anruf wird vermerkt und an eine Krankschreibung ist so auch einen Tag im Nachhinein möglich.

Praxisformulare zum Download

Arztpraxis-Dres-Gampe-Weilburg-Hausarzt-Internist-Rheumatologe36Wir sind eine klassisch, schulmedizinisch ausgerichtete Praxis für die ganze Familie, vom Kleinkind bis ins hohe Erwachsenenalter. Als Arztehepaar bieten wir fast das gesamte Spektrum einer allgemeinmedizinisch-internistischen Gemeinschaftspraxis an sowie zusätzlich die Schwerpunkte Rheumatologie, Sport- und Betriebsmedizin.

Bei der immer individuellen Behandlung orientieren wir uns an den aktuellen wissenschaftlichen Leitlinien ohne die Therapiemöglichkeiten der Naturheilkunde und der Homöopathie außen vor zu lassen.

Durch ausführliche Beratung über Vor- und Nachteile sowie alternative Behandlungen versetzten wir Sie in der Lage, nach Möglichkeit selbst über die für Sie am Besten geeignete Therapieform zu entscheiden. Damit wir selbst auch immer auf dem Laufenden sind, nimmt unser Praxisteam regelmäßig an Weiterbildungen teil.

Patienten, die sich uns anvertrauen sehen wir mit Körper, Geist und Seele sowie im beruflichen und familiären Zusammenhang. Diese individuelle ganzheitliche Herangehensweise erleichtert enorm die Zuordnung von gesundheitlichen Beschwerden.

Arztpraxis-Dres-Gampe-Weilburg-Hausarzt-Internist-Rheumatologe26Nicht die Symptome, sondern der Mensch als Ganzes steht bei uns im Vordergrund.

Kinder sind bei uns herzlich Willkommen!
Auch um die kleinsten Patienten kümmern wir uns gern im Infektfall oder bei unkomplizierten Erkrankungen. Die vorgeschriebenen U- Untersuchungen im Untersuchungsheft belassen wir jedoch in den Händen von erfahrenen Fachärzten für Kinderheilkunde. (Absatz)

Die J1- Untersuchungen ab dem 12. Lebensjahr führen wir hier selbst in der Praxis durch. Sie können dazu gerne einen Termin vereinbaren. Zu diesem Termin bitten wie Sie, auch das U-Heft mitzubringen.

Arztpraxis-Gampe-Weilburg-Vorsorgeuntersuchung

Wir legen großen Wert auf Vorsorge und Prävention.

Wir kümmern uns um Vorsorgeuntersuchungen, speziell bei Jugendlichen und Erwachsenen und halten ihren Impfstatus auf dem aktuellen Stand.

Bei Fragen der Reisevorbereitung inklusive Impfungen stehen wir Ihnen ebenso zur Seite wie bei allgemeinen Fragen zur Gesundheitsprävention.

Die Vorsorge von chronisch kranken Patienten liegt uns sehr am Herzen, weshalb wir uns auch an den Chroniker- Programmen der gesetzlichen Krankenkassen, sogenannten DMP (Desease Management Programme) für koronare Herzkrankheit, Diabetes mellitus Typ II, Asthma bronchiale, obstruktive Lungenerkrankung (COLD bzw. COPD) beteiligen.

Wir behandeln unsere Patienten nach aktuellen wissenschaftlichen Leitlinien.

Um dauerhaft gute medizinische Qualität anbieten zu können, besuchen sowohl wir Ärzte als auch unsere medizinischen Fachangestellten regelmäßig Fortbildungen. Sollten wir dennoch einmal nicht weiter kommen, sichert eine optimale Zusammenarbeit mit den Fachärzten in Weilburg und der Umgebung die bestmögliche Lösung ihrer gesundheitlichen Anliegen.